Stufen  

   

Allgemeines  

   

Login Form  

   

... und das wollen wir mit euch feiern!

 

 

Unser 45 jähriges Jubiläum nähert sich und die Vorbereitungen sind schon in vollem Gange. Der Termin steht jetzt bereits fest und sollte von euch dick und rot im Kalender eingetragen werden!!!

1971 wurden die DPSG Gesmold gegründet. Die Gründung wurde bisher alle 5 Jahre gefeiert — und auch das 45 -jährige Bestehen möchten wir sehr gerne mit Euch allen am 13.08.2016 auf dem Hartplatz an der Schule in Gesmold feiern.

 

Freut Euch auf ein tolles Programm:

 

14.00 Uhr

 

Begrüßung

ab 14.30 Uhr

 

 

 

Bildersuchfahrt für Jedermann

Klettern an der Kletterwand Hüpfburg

Stockbrot in der Jurte

17.30 Uhr

 

Messe

im Anschluss

 

Gemütliches Beisammensein mit Musik

ab 21.30 Uhr

 

Party mit DJ

 

Für Speis und Trank ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

 

Mittlerweile ist es wie in viele anderen Stämmen auch bei uns Tradition geworden, jährlich mit einer kleinen Delegation unseres Stammes die Pfingstfeiertage im DPSG- Bundes-zentrum Westernohe zu verbringen.

In diesem Jahr waren wir zu fünft unterwegs und haben uns trotz schlechtem Wetter und kalten Nächten auf den Weg gemacht.

Während unseres Aufenthalts konnten wir uns viele Inspirationen von den über 4000 angetroffenen Pfadfindern holen und mit einigen von ihnen in Kontakt treten. Durch gutes Essen und ein warmes Jurtenfeuer konnten wir dennoch dem Wetter trotzen und können insgesamt auf ein gelungenes Wochenende zurückblicken und uns auf einen weiteren Besuch im nächsten Jahr freuen.

An der Tannenbaumsammlung im letzten Januar haben wie jedes Jahr viele motivierte Kinder und ihre Leiter teilgenommen.

Die Kinder ließen Sich ihre gute Laune auch von dem schlechten Wetter nicht vermiesen.

Die Einnahmen der diesjährigen Aktion wurden an folgende gemeinnützige Projekte gespendet. Jeweils 800 € gehen nach Königsberg und an Viva Con Agua Ein kleiner Teil der Einnahmen wird für die Gruppenarbeit in unseren Stamm verwendet (z.B. Materialien und Eintrittsgelder).

Einen besonderen Dank nochmal an alle Teilnehmer der Aktion, sowie an Volker Ronne, der uns nach der Aktion mit Heißwürstchen und heißen Getränken versorgt hat und natürlich auch an die Treckerfahrer und Treckerbesitzer sowie unseren Frühstücksdamen.

 

Am 16.04. war es wieder so weit, wir stiegen morgens um 08.15 Uhr auf dieTrecker uns zogen los um gesammeltes Altpapier und Altkleider einzusammeln.

Gemeinsam mit dem Erlös des Osterfeuers bei Otto Sternberg und den Spenden aus der Sammlung, konnten wir den Freibettenfonds Osnabrück und unser langjähriges Projekt in Königsberg mit einem gemeinsamen Erlös von jeweils 1250€ unterstützen.

Ein geringer Teil der Einnahmen ist für die Gruppenarbeit bestimmt.

Vielen Dank an alle fleißigen Sammler und an die, die gesammelt haben!

 

 

   
© ALLROUNDER